Helmert Immobilien Für jeden das richtige Zuhause...mehr

Chronik mehr

Verwaltung mehr

Kontakt mehr

Helmert
Immobilien

Vermittlung und Verwaltung

Als Immobilienvermittler und –verwalter sind wir seit 1970 in hiesiger Region tätig. Dietmar Helmert führt die Firma zusammen mit seiner Mutter Brigitte, Cornelia Wolff und Eva Köttendrop in zweiter Generation.

Langjährige Erfahrung und fortlaufende Weiterbildung garantieren Fachwissen und Kompetenz. Unser Name steht für die Vermittlung von Kauf- und Mietimmobilien sowie für die Verwaltung aller Immobilienarten.

Chronik

November 1970

Firmengründung von „Helmert Immobilien“
Appelhülsener Straße 5 in Senden
durch Brigitte Helmert

Oktober 1977

Umzug zur Bulderner Straße 3 in Senden

Januar 1993

Dietmar Helmert – Freiberuflicher Immobilienkaufmann
am Cheruskerring 65 in Münster

Mai 1993

Weiterbildung zum Fachwirt
der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

Juni 1996

Büroeröffnung „Dietmar Helmert Immobilien“
an der Hammer Straße 49 a in Münster

Januar 2001

Firmenübergabe „Helmert Immobilien“
von Brigitte Helmert an Dietmar Helmert
und Firmenabmeldung „Dietmar Helmert Immobilien“

März 2001

Umzug zur Biete 1 in Senden

Schließung der Büros Bulderner Straße 3 in Senden
und Hammer Straße 49 a in Münster

November 2004

Einstellung von Cornelia Wolff
Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft

Februar 2009

Umzug zur Münsterstraße 69 in Senden
Schließung des Büros Biete 1 in Senden

Juni 2010

Einstellung von Eva Köttendrop
Rechtsanwalts- & Notargehilfin, Bankkauffrau

Der ehemalige Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau, Dr. Oscar Schneider, hat das Berufsbild des Verwalters treffend formuliert:

“Der Verwalter hat eine Vielzahl von Aufgaben zu bewältigen. Er hat für bestimmte Angelegentheiten kraft Gesetz die Stellung eines Vertreters der Eigentümergemeinschaft, er leitet die Wohnungseigentümerversammlung, er ist verantwortlich für die Durchführung der Hausordnun und für die immer wichtiger gewordene ordnungsgemäße Instandhaltung des gemeinschaftlichen Eigentums.

Die Vielfalt dieser Aufgaben erfordtert Qualifikation und Erfahrung auf den verschiedenen Gebieten. Dies reicht von rechtlichen bis hin zu technischen Fragen. Dies erfordert auch sehr viel an psychologischem Einfühlungsvermögen, an Verhandlungsgeschick, um die Interessen der verschiedenen Wohnungseigentümer möglichst auf einen Nenner zu bringen. Der Verwalter ist schließlich auch der Mittler im oft schwierigen Spannungsfeld zwischen Eigentümer und Mieter.”

Kontakt

HELMERT IMMOBILIENVERMITTLUNG UND VERWALTUNG

Postfach 12 25 – 48303 Senden
Münsterstraße 69 – 48308 Senden

In Google Maps öffnen

Telefon: 0 25 97 / 69 69 90
Telefax: 0 25 97 / 69 69 910
E-Mail: info@helmert-immobilien.de